Hawesko – ein toller Onlineshop für ausgefallenen Wein

Es steht ein Fest an und Sie benötigen einen edlen Wein oder ein Champagner? Oder Sie benötigen ein Wein als Geschenk? Dann kann man in den Onlineshop von Hawesko schauen.

Der Hawesko Onlineshop verfügt über ein sehr umfangreiches Programm an Weinen, was nicht verwunderlich. Hawesko ist bereits seit 1964 im Weingeschäft als Händler tätig. Der Onlineshop ist übersichtlich gestaltet, so kann man alles leicht finden. Wer zum Beispiel einen Wein sucht, aber nicht weis was er möchte, der kann die Weinsuche auf Hawesko nutzen. In der Weinsuche kann man die gewünschte Weinart, zum Beispiel Rot- oder Weißwein, das gewünschte Herkunftsland sowie der Stil angeben, zum Beispiel ob der Wein restsüß sein soll oder leicht und fruchtig. Anhand diesen Daten zeigt die Weinsuche passende Angebote aus dem Onlineshop an. Diese Ergebnisse aus der Suche kann man im Anschluss noch weiter verfeinern, sowie nach dem Jahrgang und dem Preis.

Hat man Fragen zu den einzelnen Weinsorten oder zum Bestellvorgang kann man die Beratungsmöglichkeiten vom Onlineshop in Anspruch nehmen. Neben dem regulären Shopangebot gibt es auch eine Vielzahl von reduzierten Weinen. So findet man auf Hawesko Weine die um bis zu 30 Prozent reduziert sind. Am besten schaut man dafür auch immer auf eine Gutscheinseite. Neben den Einzelflaschen findet man auch im Preis reduzierte Wein-Probierpakete, auch hier gibt es Preisreduzierungen von bis zu 20 Prozent. Wer Weine auf Hawesko bestellen möchte muss sich registrieren und einen kostenlosen Kundenaccount erstellen.

Bezahlung, Lieferung und Rückgaberecht im Onlineshop von Hawesko

Hat man seine gewünschten Weine im Onlineshop ausgesucht, geht es an die Bezahlung. Als Kunden kann man bei Hawesko aus einer Vielzahl von Bezahlungsmethoden auswählen. So kann man seine Bestellung bequem per Rechnung, per Kreditkarte, per Bankeinzug oder mittels PayPal bezahlt werden. Benötigt man den Wein zu einem bestimmten Datum, kann man dies in der Bestellung angeben. Den Hawesko bietet seinen Kunden eine Termin-Lieferung an. Die Versandkosten betragen bis 23 Flaschen 6.90 Euro und ab 24 Flaschen, versendet Hawesko an seine Kunden kostenfrei. Bestellen Kunden aus dem Ausland entstehen höhere Versandkosten, die sich je nach Lieferland zwischen 12.50 bis 30.00 Euro bewegen. Auch kann es bei Auslandsbestellungen zu längeren Lieferzeiten von bis zu 10 Tagen kommen.

Ist man mit den Weinen nach der Lieferung nicht zufrieden, kann man das großzügige Rückgaberecht von Hawesko in Anspruch nehmen. So gewährt der Shop ein Rückgaberecht von 12 Wochen.

Weitere Serviceleistungen vom Onlineshop Hawesko

Möchte man nicht Online über den Shop bei Hawesko kaufen, kann man einen gedruckten Weinkatalog mit Bestellscheinen anfordern. Wer sich über Wein informieren möchte, der kann dies mit dem Wein Magazin von Hawesko tun. Neben einem Wein Lexikon wo einzelne Weinbegriffe anschaulich erklärt werden, findet man auch aktuelle Themen zu Trends rund um das Thema Wein. Zu guter letzt findet man im Magazin noch eine Wein Schule. Hier kann man viel über den Weinbau und die Geschichte vom Wein erfahren.

Kostenfreie Informationen und Freundschaftswerbung

Wer über aktuelle Weine und Angebote informiert werden will, der kann den kostenfreien Newsletter von Hawesko bestellen.  Ist man schon Kunde beim Shop Hawesko und wirbt Freunde, wird dies mit attraktiven Preisen wie Wein-Paketen und Gutscheinen belohnt.